All for Joomla All for Webmasters
deen

Erste praktische Übung der Einsatzabteilung im Jahr 2017

Am heutigen Sonntag, den 05.März 2017, trafen sich die Kameraden der Einsatzabteilung der Feuerwehr Minderlittgen zur monatlichen Übung.

Nachdem die letzten Übungen im Winterhalbjahr aufgrund des Wetters immer aus Theorieunterricht bestanden, ging es heute wieder praktisch zur Sache. Übungsthema war die Wasserförderung über lange Wegstrecken, sowie die Wasserentnahme aus offenem Gewässer.

Folgende Lage war hierbei Übungsgegenstand:

"Brand der in der Dorfmitte befindlichen Kirche. Keine Personen im Gebäude. Hydrantennetz ausgefallen."

Somit bestand hier vorrangig das Problem ausreichend Wasser an die Einsatzstelle zu fördern, um einen effektiven Löschangriff einleiten zu können.

Weiterlesen + Bilder

Drucken

Countdown für die Fertigstellung des Fastnachtswagens läuft

Wie bereits vor zwei Wochen berichtet, sind wir wieder seit eingen Wochen dabei unseren diesjährigen Fatsnachtswagen zu bauen.

Wir sind bereits schon weit gekommen, doch es ist noch einiges zu tun. Obendrein findet aber morgen schon der erste Fastnachtsumzug an dem wir teilnehmen statt. Somit werden wir morgen den ganzen Tag weiterbauen. Wenn alles normal verläuft werden wir wie auch schon in den letzten Jahren pünktlich zum Umzug fertig werden.

Ihr dürft gespannt sein!

Weiterlesen

Drucken

Neujahrsgrüße 2017

So schnell geht`s und schon ist wieder ein ereignisreiches Jahr vorbei!

Die Freiwillige Feuerwehr Minderlittgen wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern, sowie allen Freunden und Gönnern ein gutes und erfolgreiches Jahr 2017.

Weiterlesen

Drucken

UNSERE SIRENEN

Die seit einigen Jahren auf dem
Dach des Feuerwehr Gerätehaus
und der Gemeindehalle in
Minderlittgen installierten
Sirenen werden regelmäßig
überprüft. An jedem zweiten
Samstag im Monat werden die
Sirenen um ca. 12:50 Uhr für einen
Probealarm ausgelöst.

 

MINDERLITTGEN

Minderlittgen in der Eifel ist eine
Ortsgemeinde im Landkreis
Bernkastel-Wittlich in
Rheinland-Pfalz.
Sie gehört der Verbandsgemeinde
Wittlich-Land an. Wikipedia
Fläche: 8,19 km²
Bevölkerung: 681 (31. Dez. 2014)